Kommentar schreiben

Kommentare: 6
  • #1

    Marina G. (Montag, 28 April 2014 10:08)


    Hallo Derya,
    Zunächst möchte ich mich bei Dir für das WingWave Coaching bedanken.

    Ich habe mich bei dir gut aufgehoben gefühlt und meine anfängliche Skepsis hast du durch deine professionelle und angenehme ruhige Art aus der Welt geschafft.

    Zum jetzigen Zeitpunkt, kann ich sagen, dass ich mich gut fühle und meine Flugangst weniger geworden ist. In wieweit die Flugangst komplett weg ist, werde ich beim nächsten Flug sehen müssen...... bis dahin

    Glg

  • #2

    Jessica H. (Montag, 05 Mai 2014 09:23)

    Liebe Derya,

    auch ich möchte mich als erstes ganz herzlich bei dir bedanken! !! Ich bin zum wingwaven zu dir gekommen wegen meiner " schnell wechselnden Launen" besonders auf der Arbeit. Das hat mir sehr zu schaffen gemacht. Nach dem Besuch bei dir geht es mir viel besser und nicht nur das; sogar meinen Kollegen ist aufgefallen das meine Laune besser und vor allem beständiger ist. Ohne dich hätte ich das nicht geschafft. Sollte bei mir wieder ein wingwaving von Nöten sein, komme ich auf jeden Fall sehr gerne wieder zu dir; denn ich hab mich gut aufgehoben gefühlt und das ist mir unter anderem sehr wichtig gewesen um überhaupt abschalten zu können. Vielen Dank!!!

  • #3

    Sabine B. (Samstag, 17 Mai 2014 17:55)

    Liebe Derya,
    ein Kopfmensch und Wingwave. Auch wenn ich sehr offen war, ist sowas für mich erstmal schwer zu greifen. Aber Du hast es mir genau erklärt und bist auf mich eingegangen.
    Mein Ziel war es eine entspanntere Raucherin zu werden. Ich wollte nicht aufhören, nur nicht in Stress geraten wenn ich mal eine ganze Weile keine rauchen kann. Seitdem hab ich mich immer mal wieder bewusst gegen eine Zigaretten entschieden und gerate nicht in Stress wenn es mal nicht geht. Dafür danke ich Dir und werde auf jeden Fall wieder Deine Hilfe in Anspruch nehmen. Ich sag nur Spinnen.
    Du hast nicht nur mich sondern auch mein Kopf überzeugt und wer mich kennt weiß, dies kann eine Herausforderung sein. GLG und nochmal Danke

  • #4

    I. W. (Montag, 16 Juni 2014 11:04)

    Liebe Derya
    Ich möchte nun gerne die Liste der bisherigen Referenzen ergänzen und mich zum ILP Coaching äußern. Mein Ziel war und ist das innere Gleichgewicht zu finden und mich selbst anzunehmen wie ich bin. Ich denke, das ist ein großes und schwieriges Ziel, an dem es wahrscheinlich ein leben lang weiter zu arbeiten gilt. Aber wichtig ist der start in die richtige Richtung, um eine Perspektive zu haben, auf die man hin arbeiten kann. ILP hat auf mich den Eindruck einer sehr ganzheitlichen und intensiven Methode gemacht, die reden fühlen und praktische Ansätze vereint. Du Derya hast dieses coaching mit deiner professionellen, kompetenten und zugleich sehr einfühlsamen Art zu etwas sehr wertvollem für mich gemacht und dafür möchte ich dir gabz herzlich danken! Du bist immer dran geblieben und hast meine Gedanken und Gefühle nicht allein- bzw. losgelassen. Ich hatte am Ende für mich ein wirkliches Ergebnis dass es mir ermöglicht hat, damit konkret für mich weiterzuarbeiten und den richtigen Weg einzuschlagen! Ich kann diese Methode von dir gecoached nur warmstens weiterempfehlen. LG

  • #5

    Sabine B. (Dienstag, 01 Juli 2014 10:09)

    Liebe Derya, ich habe die erste Bewährungsprobe (Flug auf die Kanaren) hinter mir und bin begeistert. 6-7 Stunden und ich war, dank Dir und Wingwave ruhig und entspannt. :-) Lg

  • #6

    Melissa Hanfer (Freitag, 27 März 2015 21:52)

    Sehr geehrte Frau Bonifer,

    Nach einer schmerzhaften Trennung und beruflichen Tiefpunkt, war ich bereit, mir Hilfe von außen zu holen. So traf ich Sie. Ich erlebte einen feinfühligen und gleichzeitig analytischen Coach, die mir zeigte, nicht der erlebte Schmerz oder die Unzufriedenheit am Arbeitsplatz waren das Problem, sondern mich klar auszudrücken, Persönliche und berufliche Ziele klar zu formulieren und NEIN sagen zu können. Das veränderte meine Sichtweise sehr . Heute fühle ich mich angekommen, vielen Dank für Ihre Unterstützung in diesem Prozess!